Drohnenfotografie
3. März 2016

Gedanken
zur Naturfotografie:

Einer der bekanntesten Naturfotografen, Fritz Pölking, schrieb vor Jahren: “Ein guter Naturfotograf zu werden ist nicht schwer, man braucht dazu lediglich…

  • das handwerkliche Können des Fachfotografen
  • die kreative Gestaltungskraft des Künstlers
  • die Neugier des Journalisten
  • den Jagd- und Beutetrieb eines Jägers
  • die Besessenheit und Konsequenz des Wissenschaftlers
  • die Liebe des Naturschützers zu den Geschöpfen

… nicht eben wenig, was von uns Naturfotografen verlangt wird!